THE PERFECT PLAYLIST FOR MOODY DAYS

by - 09:41


Wenn ich mich an besondere Momente in meinem Leben zurück erinnere, dann habe ich automatisch die Klänge der Songs in meinem Ohr, die mich zu dieser bestimmten Zeit begleitet haben. Musik war schon immer ein großer Teil von mir. Es gibt diese Lieder, die mich in schwierigen Zeiten immer begleitet haben. Wenn man mich fragt, auf welche Art von Musik ich stehe, dann finde ich darauf niemals eine simple Antwort, denn wie vieles in meinem Leben ist das situationsbedingt. Die von mir erstellte Spotify-Playlist, die ich heute gerne mit euch teilen möchte, ist also nur ein winziger Auszug, aus meiner Musik-Leidenschaft. Auf ihr befinden sich Songs, die ich eigentlich nur höre, wenn ich alleine bin. Die ich höre um abzuschalten, um mich zurückzuversetzen. Unten habe ich noch ein paar Songs aufgelistet, die ich ganz besonders liebe. Damit will ich einen Eindruck vermitteln, ob es ich für euch lohnt, überhaupt reinzuhören. Eigentlich liegt mir aber jeder einzelne Song sehr am Herzen. Ich liebe Musik einfach. Sie inspiriert mich zum schreiben, zum leben, zum fühlen. Es ist einfach ein unbeschreibliches Gefühl, dass mich überkommt, wenn die ersten Töne eines Liedes erklingen, und plötzlich Bilder der Vergangenheit in meinem Kopf hervorgerufen werden. Es ist schön und schmerzhaft zugleich.



FAVORITE SONGS OF ALL TIMES





>

You May Also Like

1 Kommentare

  1. Hi Nilay!

    Eine wirklich tolle Playlist hast du da zusammen gestellt!
    Ich persönlich liebe es ja durch die Playlisten anderen Menschen zu hören, da man immer wieder neue und tolle Lieder findet. Angus and Julia Stone mag ich besonders gerne!

    Alles Liebe,
    Flo

    http://most--hated.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen